Aktuelle Besucherinformationen zum Coronavirus | Stand 28.04.2021

Aktuelle Besucherinformationen zum Coronavirus | Stand 28.04.2021

Besuchsregelungen in der MEDICLIN Seniorenresidenz Auf dem Bellem

Besuche in der MEDICLIN Seniorenresidenz Auf dem Bellem sind nach vorheriger Besuchsanmeldung wieder möglich:

Bitte melden Sie Ihr Kommen spätestens zwei Tage vor Ihrem geplanten Besuch an. Die Anmeldung Ihres Besuchs können Sie telefonisch unter +49 6824 54 2416 von Montag bis Donnerstag von 8 Uhr bis 16 Uhr und am Freitag von 8 Uhr bis 15 Uhr vornehmen. Pro Bewohner und Tag sind maximal zwei Besucher aus zwei Hausständen zugelassen.

Besuchszeiten:

Die Besuchszeiten sind aktuell wie folgt festgelegt:

Montag bis Freitag: 9 Uhr, 10 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr (Abstrich: 9 Uhr bis 15 Uhr)

Samstag und Sonntag: 13 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr (Abstrich: 13 Uhr bis 15 Uhr)

Besuchsablauf:

Bitte betreten und verlassen Sie die Einrichtung durch den Haupteingang. Bevor Sie die Einrichtung betreten, legen Sie eine FFP2- Maske ohne Ausatemventil an und desinfizieren sich die Hände ordnungsgemäß nach geltenden Hygienevorschriften. Im Anschluss erfolgt durch das Personal ein PoC Schnelltest (Dauer ca. 15 Minuten).

Danach ist die Bescheinigung über das Vorliegen eines positiven oder negativen Antigentests zum Nachweis des SARS-CoV-2 Virus‘ auszufüllen. Bei negativem Ergebnis kann der Besuch erfolgen. Dabei können Sie Ihre Angehörigen gerne in ihrem Zimmer, im Besucherzimmer oder auch im Außenbereich der Einrichtung besuchen.

Bei positivem Ergebnis des Schnelltests erfolgt eine Mitteilung der Daten an das Gesundheitsamt.

Sollten wir Zweifel an Ihrem Gesundheitszustand haben, lehnen Sie die Durchführung eines PoC Schnelltests ab oder verweigern Sie das Tragen der vorgeschriebenen FFP2- Maske, werden wir zum Schutz unserer Bewohner und Mitarbeiter Ihren Besuch in unserer Einrichtung nicht gestatten.

Was Sie während Ihres Besuchs unbedingt beachten müssen:

  • Tragen Sie während der gesamten Dauer Ihres Besuches eine FFP2-Maske. Schützen Sie Ihre Liebsten und sehen Sie davon ab, Ihre FFP2-Maske im Bewohnerzimmer abzulegen.
  • Halten Sie mindestens 1,5 Meter Abstand während Ihres Besuches sowohl zu Ihrer besuchten Person als auch zu anderen Personen und verzichten Sie bitte auf jeden körperlichen Kontakt.
  • Bei einem negativen Schnelltestergebnis begeben Sie sich bitte auf direktem Weg zu Ihrem Angehörigen, ein Aufenthalt außerhalb des Bewohnerzimmers ist strikt untersagt (kein Betreten des Speisesaals und sonstiger Räume). Vermeiden Sie auf Ihrem Weg zum Bewohnerzimmer jeden weiteren Kontakt zu anderen Bewohnern.
  • Vermeiden Sie Menschenansammlungen während Ihrer Wartezeit.
  • Wenn Sie husten oder niesen müssen, beachten Sie bitte die Husten- und Niesetikette.

Ein Besuch können wir leider nicht erlauben, wenn Sie:

  • Störungen des Geruchs- und Geschmackssinns haben, die neu aufgetreten sind.
  • selbst in den letzten vier Wochen mit dem Corona-Virus (SARS-CoV-2) infiziert waren
  • innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einer Person hatten, die in den letzten vier Wochen mit dem Corona-Virus (SARS-CoV-2) infiziert war
  • Anzeichen einer Erkältung haben: Fieber, Husten, Atemnot etc.
  • sich derzeit in Quarantäne befinden
     

Wenn ein oben genannter Punkt auf Sie zutrifft, ist ein Besuch leider nicht möglich.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und weiterhin alles Gute wünscht Ihnen

Das Team der MEDICLIN Seniorenresidenz Auf dem Bellem